in

Reinigen Sie ganz einfach die Scheinwerfer Ihres Autos mit Zahnpasta und einer Zahnbürste

Es kann vielleicht wie eine verrückte Idee für Sie erscheinen, sobald Sie aber das Ergebnis sehen, werden sie erstaunt sein wie glänzend Ihre Autoscheinwerfer nach der Anwendung von Zahnpasta sein werden. Das verspricht Ihnen der Automechaniker Chrix Fix!

Besorgen Sie sich eine irgendwelche Zahnpasta, die nicht zu abrasiv ist. Folgen Sie dann die folgenden Anweisungen und damit hat sichs!

Das Autolicht scheint Ihnen zu schwach zu sein?

Besorgen Sie sich eine nicht zu abrasive Zahnpasta

Bestreichen Sie die gesamte Oberfläche der Scheinwerfer. Eine Zahnbürste kann Ihnen helfen, es besser zu verteilen

Oder sogar eine Elektrobürste

Nach dem Bestreichen können Sie die Zahnpasta mit einem weichen Tuch und warmen Wasser entfernen… Ihre Scheinwerfer sehen dann so gut wie neu aus!

Für ein perfektes Ergebnis tragen Sie zum Schluss ein bisschen Wachs auf

9 tolle Ratschläge um Kratzer aus Ihren Brillengläsern zu bekommen

Gurken anbauen? Vermeiden Sie diese 5 häufigsten Fehler