in

Ist Ihr WC verstopft? Keine Panik, dieser Trick hilft Ihnen, das Problem schnell zu lösen!

Meistens passiert es zum schlechtesten Zeitpunkt. Sie spülen und hören schon das Wasser sprudeln und aufsteigen. Zum Glück gibt es einen genialen Trick, um Ihr WC wieder frei zu bekommen. Hier erklären wir Ihnen, wie es schnell und leicht geht.

Wie Sie wissen gibt es fast nichts Schlimmeres als ein verstopftes WC. Zögern Sie nicht, die Verstopfung zu beheben, sondern gehen Sie direkt an die Problemlösung. Mit diesem Trick brauchen Sie keine teuren chemischen Abflussreiniger mehr. 

Geschirrspülmittel

Oft liegt es daran, dass Sie zu viel Klopapier verwendet haben, Hygieneprodukte oder an festsitzenden Seifenresten. All das sammelt sich an und lässt sich nicht mehr abspülen, egal wie oft Sie nachspülen. Das ist natürlich ärgerlich aber die Lösung ist in Sichtweite! Nehmen Sie einfach ein bisschen Spülmittel zur Hand.

So funktioniert es

Zunächst spülen Sie das WC einmal. Falls jetzt das Wasser schon nicht richtig abläuft, versuchen Sie es nicht noch einmal. Das würde nur für noch mehr Wasser im Klo sorgen. Meisten wird das WC beim ersten Spülgang noch nicht überflutet, aber vielleicht beim zweiten Mal. Und das muss unbedingt verhindert werden! Mischen Sie heißes Wasser mit einigen Tropfen Geschirrspülmittel und gießen Sie diese Mischung in die Toilettenschüssel. Fliest das Wasser langsam ab? Dann haben Sie damit Ihre Lösung gefunden und können Ihre Toilette wieder wie gewohnt benutzen!

Wollen Sie erfahren, wie dieser Tipp geht? Schauen Sie sich das Video unten dazu an!

Quelle: sanitairwinkel.nl | Bild: Youtube

Mit diesem Naturmittel wirst du umgehend Grünspan los!

Clever gärtnern: 10 Tipps für eine reiche Ernte